Freizeit

Die historischen Milieus der Berliner In-Bezirke gehören zur weiteren Nachbarschaft, ebenso die Shoppingareale Ring- und Treptower Park Center, der Tierpark Berlin und das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Wuhlheide. In Sichtweite liegen der Ufa-Palast Treptower Park, die Insel der Jugend und die Arena am Spreeufer zwischen den Treptowers und Kreuzberg sowie mit der Mercedes-Benz Arena für Großveranstaltungen in Berlin.

Bootsclub Rummelsburg e.V. mit Segelschule Pura Vida

Der ehrenamtlich geführte Verein unterhält für Anwohner Liegeplätze und möchte allen Wassersport ermöglichen. Über die Segelschule können (unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft) Segelboote und SUPs ausgeliehen und Segel- sowie Motorbootkurse mit amtlichen Scheinen absolviert werden. Ein Fokus liegt auf der Kinder- und Jugendarbeit. Im Sommer werden Ferienkurse angeboten.

Adresse: Zillepromenade, Ende Emma-Ihrer-Straße
Telefon: 030-122004227 (Bootsclub), 0177-4440437 (Segelschule)
Webseite: www.bootsclub-rummelsburg.de (Bootsclub), www.segelschule-rummelsburg.de (Segelschule)

Ahoi Ostkreuz

Entspannt die Bucht von der Wasserseite entdecken. Der Kanu- und Bootsverleih am Rummelsburger See, nur rund 6 Minuten entfernt vom Ostkreuz, bietet die Möglichkeit dafür.

Ahoi Ostkreuz verleiht Kajaks-Paddelboote und Kanus:
Adresse: Paul und Paula Ufer / Zillepromenade
Telefon: 0179-8888372
Webseite: >> www.ahoi-ostkreuz.de

SCHIFFSKONTOR – Berlin vom Wasser aus erleben!

Hier können Sie ein Boot mieten oder ein Schiff chartern: für einen Kurztrip, für zwei, drei oder mehr Stunden, für Ihre Hochzeits- oder für andere Familienfeiern, für Firmenveranstaltungen, Präsentationen, Überraschungs- oder Nachtfahrten, Film- und Fernsehproduktionen, exklusiv mit moderner Lounge oder mit nostalgischem Charme auf historischen Schiffen.

M.S.Schiffskontor GmbH, Am Speicher 7, 10245 Berlin
Telefon: 030-246 47 99 60, Fax: 030-246 47 99 69
Webseite: >> www.schiffskontor.de

Uferwanderweg
Beeindruckend ist der Schilfgürtel am See, der mit ca. 30.000 Schilf- und Röhrichtpflanzen und 10.000 t Sand renaturiert wurde. Der 7 km lange Uferwanderweg und die alte Stralauer Dorfkirche mit ihren Grundmauern aus dem 15. Jahrhundert laden viele Besucher in die Rummelsburger Bucht zum Spaziergang und Radwandern ein.


Ostbloc: Boulderhalle Berlin
Kletterfans kommen in der Indoorhalle auf ihre Kosten: auf 1000 qm kann geklettert werden. Boulder, Henkeltraverse sowie eine Indoorterrasse mit Blick auf die Spree stehen für die Besucher zur Verfügung.

Adresse: Hauptstraße 13, 10317 Berlin
Telefon: 030-554 994 22, 0157-30 41 20 30
Öffnungszeiten: Mo bis So, 10.00 bis 23.00 Uhr
Webseite: >> www.ostbloc.de


Hafenküche: Restaurant-Café-Kantine

Auf duftenden Kaffee, frische Brötchen und wechselnde Mittagsgerichte zum Kantinenpreis können sich die Besucher der Hafenküche freuen. Mit Blick auf die Spree können die Köstlichkeiten anschließend auf der Terrasse genossen werden.

Adresse: Zur Alten Flussbadeanstalt 5, 10317 Berlin
Telefon: 030-422 199 26
Öffnungszeiten: Mo bis Fr, ab 10.00 Uhr
Sa, So und Feiertage, ab 9.00 Uhr
Webseite: >> www.hafenkueche.de


Bootsanlegestelle Citymarina

Der Leistungskatalog der an Km 23,9 der Spree gelegenen Citymarina umfasst 10 Gastliegeplätze sowie Liegeplätze für Freizeitboote (maximale Bootslänge: 15 m).

Adresse: Zur Alten Flussbadeanstalt 5, 10317 Berlin
Telefon: 0700-42336863463
Webseite: >> www.citymarina-berlin.de

 

Stralauer Dorfkirche
An jeden 4. Sonntag im Monat können sich die Besucher um 17 Uhr in der Dorkirche Stralau auf Kirchenmusik freuen. Die konkreten Termine finden Sie auf der Webseite der Dorfkirche Stralau.

Adresse: Tunnelstraße 5-11, 10245 Berlin
Telefon: 030-2910967
Webseite: >> www.dorfkirche-stralau.de